31.05.2016 00:06
 
Seite Drucken  E-Mail  Home

 


  Home  

  Über uns  

  News  

  Food Ingredients  

  Lieferanten  

  Kontakt  

  Links  



Home
 


PRESS RELEASE

Barentz und Roquette erweitern Ihre Partnerschaft durch Zusammenarbeit in der Schweiz

 

Cham - April 1, 2015 – Die Barentz-Sander AG und Roquette haben ein per sofort gültiges Distributionsabkommen für den Schweizer Markt unterzeichnet und so die langfristige Partnerschaft beider Firmen vertieft. Das Abkommen umfasst das gesamte Roquette-Portfolio für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie die Pharmaindustrie.

Roquette ist ein bestens bekannter Produzent in der Protein- und Stärkeindustrie mit einer breiten Palette von Produkten für Backwaren, Getreideriegel, Süsswaren und Aromen für Spezialanwendungen. „Wir freuen uns auf diese erweiterte Fortführung der Zusammenarbeit mit Barentz. Dies unterstreicht unser beiderseitiges Commitment, unsere Partner mit herausragenden Produkten und Dienstleistungen zu bedienen“, sagte der federführende Sales Director bei Roquette, Tanguy Duprez. „Barentz-Sander, ein Joint Venture zwischen Barentz International und Ernst Sander AG, ist optimal aufgestellt unsere Produkte mit Kunden zusammenzubringen, die auf Innovation und verlässliche Rohstoffe zählen.“

Mit Hauptquartier in Frankreich verarbeitet Roquette Rohstoffe wie Mais, Weizen, Kartoffeln, Erbsen und Mikroalgen zu Lebensmittelzutaten und zählt zu den Weltmarktführern in der Stärkeindustrie. Roquette und Barentz blicken bereits auf eine lange gemeinsame Geschichte zurück: Barentz, ein führender Distributeur für die Lebensmittelindustrie ist seit vielen Jahren Roquette’s bevorzugter Partner in vielen Europäischen Ländern und gemeinsam wurden mehrere tausend Projekte in der Lebensmittelbranche auf’s Gleis gebracht. Von dieser Erfahrung und der Marktkenntnis des Verkaufs- und Logistikteams vor Ort können nun auch Schweizer Kunden der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie profitieren.

„Der Herausforderung, unter den anspruchsvollen Bedingungen des Schweizer Marktes zusammen mit Roquette daran zu arbeiten, unsere gemeinsame Marktposition auszubauen, stellen wir uns mit Freude. Es gibt viele Anknüpfungspunkte, an denen Roquette-Produkte für den Schweizer Kunden den entscheidenden Unterschied machen können, sei es bezüglich Geschmack, sei es mit Blick auf Textur oder Stabilität. Unsere Partnerschaft mit Roquette besteht seit 60 Jahren und in dieser Zeit haben wir in Europa und darüberhinaus eine loyale und stetig wachsende Kundschaft für ihre qualitativ hochstehenden Produkte gewonnen. Wir freuen uns darauf, nun auch für Schweizer Kunden diesen Mehrwert schaffen zu können“, bemerkte Geert Ingelbert, Vice President Division Food & Nutrition von Barentz International.

Barentz-Sander AG

Die Barentz Sander AG mit Sitz in Cham wurde 2007 als Joint Venture zwischen Barentz International und der Ernst Sander AG, Cham gegründet, mit der Absicht, durch den langjährigen Schweizer Marktzugang der Ernst Sander AG Mehrwert für das breite Portfolio an Barentz-Prinzipalen zu schaffen. Die Ernst Sander AG, die dabei das Verkaufs- und Logistik-Personal, ihre langjährige einschlägige Erfahrung sowie das Büro in Cham stellt, ist ein 1871 ins Leben gerufenes Familienunternehmen. Mit 12 Angestellten hat sie 2014 einen Umsatz von rund 40 Millionen Euro erwirtschaftet.

Barentz International

Die Barentz-Gruppe (gegründet 1953) ist ein international führendes Unternehmen im Verkauf, der Vermarktung und der Distribution von qualitativ hochstehenden Rohstoffen. Tätig in der Lebensmittel- und Ernährungsindustrie, in den Bereichen Pharma und Personalcare sowie in der Futtermittelindustrie, beschäftigt Barentz derzeit rund 600 Angestellte und bedient damit gegen 15‘000 Kunden in über 60 Ländern der Welt. Das Unternehmen ist noch immer in Privatbesitz und hat sein Hauptquartier nahe Amsterdam in den Niederlanden. Bei einer traditionell starken Ausrichtung auf den Europäischen Markt verzeichnet Barentz mittlerweile auch in den Regionen Naher Osten / Afrika und Fernost ein starkes Wachstum. Im Jahr 2014 betrug der erwirtschaftete Gruppenumsatz über 810 Millionen Euro

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Michael Koller, President of the Board, Barentz-Sander AG

m.koller@barentz-sander.ch

+41 (0)41 727 09 68

Carin Gerzon, Marketing & Communications Director, Barentz International

carin.gerzon@barentz.com

+ 31 (0)6 5386 6304









 News
   Barentz BV and Ernst Sander AG form Joint Venture ...







 
Barentz-Sander AG , Hinterbergstrasse 18 , 6330 Cham, Switzerland , Tel.: ++41 41 710 61 41 , Fax: ++41 41 710 61 20 E-Mail
KEAS CMSystem  © 2008 - 14 by Barentz-Sander AG